Apple on Top Review

Das Apple On Top im Review

Immer wieder kommen neue innovative Produkte auf den Markt und versuchen die Kunden von sich zu überzeugen. Eines dieser Produkte ist der Apple On Top für die Shisha. Ob er das Zeug zum Verkaufsschlager hat oder besser in den Regalen der Shisha Shops liegen bleibt, möchten wir heute für euch testen!

Lieferumfang

Apple On Top ausgepacktDer AppleOnTop kommt in einer klassischen, quadratischen & durchsichtigen Plastikverpackung, inklusive Metall-Aufsatz und einer dazugehörigen Kopfdichtung. Zusätzlich zum Lieferumfang wurde noch eine Glow Flüssigkeit beigelegt, durch welche das Wasser der Shisha mit nur wenigen Tropfen im Schwarzlicht fluoresziert.

Verarbeitung & Erster Eindruck

Die Verarbeitung des Apple On Top überzeugt auf ganzer Linie. Er macht einen sehr massiven Eindruck und besitzt keinerlei optische Mängel. Auch nach mehrfacher Benutzung, ist das Innere im Kopf durch seine Beschichtung immer noch in einem sehr guten Zustand. Der Aufsatz verfärbt sich nach mehrfacher Benutzung ein wenig, kann aber mit Edelstahlreiniger wieder aufpoliert werden.

Funktionsweise

Apple On Top von der Seite geöffnetDer Apple On Top ist eine Art Vortex Kopf, welcher mit Kohle-Aufsatz verwendet wird. Dadurch erspart es die Verwendung von Alufolie. Der Grundkorpus des Shisha Kopfes wird aus Aluminium gegossen und anschließend mit einem Silikonmantel überzogen. Er ist in 12 verschiedenen Farbvarianten verfügbar.

Da das Silikon keine Hitze leitet, kann der Tabakkopf auch während der Benutzung mit den Händen vom Kopfadapter entfernt werden. Zudem dient der Aufsatz super zum Transport der Kohlen und kann während des Rauchens gedreht werden, um auch den ungerauchten Shisha Tabak zu erreichen.

Test des Apple on Top

Apple On Top mit TabakDer Durchzug des Apple On Top, ist um einiges besser als der eines Standard Shisha Tonkopfes. Er lässt sich mit einem Vortex vergleichen. Das Grundkonzept, sowie Design sind perfekt und einzigartig. Leider ist die Hitzeverteilung des Kopfes nicht lobenswert. So hat er eine lange Anrauchzeit und selbst nach einigen Minuten sind noch keine großen Rauchwolken in Sicht. Er wird mit drei Kohlen geraucht, welche aber geteilt werden sollten. Hier ist also viel Schieben und Rücken notwendig, um ein gutes Raucherlebnis zu bekommen und ein Drücken zu vermeiden. Des Weiteren muss der Shisha Kopf voll mit Tabak gepackt werden um gute Ergebnisse zu erzielen. So sind schnell 15g Shisha Tabak pro Kopf verbraucht. Somit ist er für einen kleinen Wasserpfeifen Kopf zwischendurch eher ungeeignet.

Fazit

Schönes und ausgefallenes Design ist leider nicht alles. Der AppleOnTop sieht zwar gut aus und ist Innovativ, allerdings steckt er noch voller Kinderkrankheiten, was z.B. den Kaufpreis von rund 35 Euro nicht ganz rechtfertigt. Wenn die Kinderkrankheiten noch überarbeitet werden, sehen wir hier ein Produkt, dass viele Vorteile gegenüber Kamin- und Aluköpfen bieten könnte. Bis dahin bleibt es erst mal ein neuartiger Kopf, der eher nichts für Anfänger ist bzgl. der Hitzeprobleme.

Produktdaten*

Model Apple On Top
Hersteller AppleOnTop
Kategorie Tabakkopf / Kaminaufsatz
Höhe 762 mm (7,62 cm)
Breite 685 mm (6,85 cm)
Gewicht 349 Gramm
Material Hitzebeständiges Silikon & Aluminium
Lieferumfang Apple On Top und Kopfdichtung
Preis 34,90 EUR
Verfügbar ab sofort bei www.shisha-king.de (Apple On Top)

* Angaben ohne Gewähr