Neuer Kohleanzünder von M.K. Shisha (Made in Bavaria)

M.K. Shisha – elektronischer Kohleanzünder

Es gibt ein neuen deutschen Hersteller in der Shisha Szene, M.K. Shisha aus München. M.K. Shisha haben erst vor einiger Zeit ihren elektronischen Kohlenanzünder fertig gestellt und patentieren lassen. Der in Deutschland Hergestellte elektronische Kohleanzünder, sieht nicht nur gut aus, sondern zeichnet sich durch eine speziell entwickelte Heizspirale aus Edelstahl aus, welche dicker als herkömmliche Heizspiralen ist und mit 800 Watt betrieben mehr Power als der Standard hat. Die Hülle des Kohleanzünders besteht, je nach Modell, aus herkömmlichem Stahl oder V2A Edelstahl.

Das Gimmick am M.K. Shisha Kohlenanzünder ist der beleuchtete Lüfter, der sich im unteren Bereich des elektronischen Kohlenanzünders befindet. Durch den entstehenden Luftzug glüht die Naturkohle um einiges schneller durch als mit gängigen Kohleanzündern. Der Hersteller gibt eine Dauer von 7 Minuten an, bis die Kohlen durch sind. Bis zu 12 Kohlen haben auf der Heizspirale Platz. 50cm Hoch ist der 2,5kg schwere Kohleanzünder und sein Durchmesser beträgt 17 cm. Die Version aus Stahl kostet 65€ und die aus V2a 75€, erhältlich sind beide auf der Facebookseite von M.K. Shisha Made in Bavaria. Das Produkt wird in Deutschland hergestellt und alle verbauten Teile besitzen das CE Kennzeichen.

Wir werden uns demnächst exklusiv mit M.K. Shisha treffen und den elektronischen Kohlenanzünder für euch unter die Lupe nehmen.

Produktdaten*

Model M.K. Kohleanzünder
Hersteller M.K. Shisha
Kategorie Kohleanzünder
Größe 500 mm (50,0 cm)
Durchmesser 170 mm (17,0 cm)
Leistung 800 Watt
Gewicht 2,5 kg
Material Stahl oder Edelstahl
Preis 75,00 Euro (V2A) / 65,00 Euro (Stahl)
Verfügbar ab sofort bei M.K. Shisha auf facebook kaufen

* Angaben ohne Gewähr

clemens.teubel

About Clemens

Gründer, Betreiber und Hausmeister von shisha-ratgeber.de. Designer, Shishaliebhaber, Kaffefan, Webworker, Autor und Technik-Liebhaber. Folgen bei Twitter und Google+ oder schreibe eine E-Mail.

  • Tobi

    Meiner Meinung nach absolut unnötig. Wird ein Nischenprodukt bleiben. Welchen Vorteil habe ich davon, 65/75€ für nen Kohlenanzünder zu zahlen? Dass die Kohlen 1Minute schneller an sind? Dass das Teil noch mehr Strom zieht? Ist zwar alles schön und gut, aber das Ding ist zu teuer. 40/50€ wären meiner Meinung nach schon eher ne Ansage und selbst das liegt schon hart an der Grenze. Würde selbst niemals mehr als 30€ für nen Kohleanzünder bezahlen. Ich nutze selbst nen 20€ Gasbrenner, der es locker genauso tut und nicht von einer Steckdose abhängig ist.

  • Echt sehr schöner Kohle-Anzünder der hier präsentiert wird, aber mit 75,00€ ein sehr stolzer Preis.
    Einen schönen Kohle-Anzünder haben ist auf jeden Fall Top. Der Preis ist aber Flop. Der Shisha-Raucher legt meistens zu mehr als 70% mehr Wert auf seine Shisha als auf den Zubehör. Daher wie Tobi bereits erwähnte tut es ein 25-30€ Kohle-Anzünder auch.